Wachwechsel


Der alte Haudegen und Veteran zahlloser Cyberschlachten Capt. Paul13 geht in den wohlverdienten ( hoffentlich vorübergehenden ) Ruhestand. Den Kapitänsstuhl übernehme ich. Die Kursrichtung dieses Blogs bleibt bestehen: Kritik im Handgemenge des alltäglichen deutschen und europäischen Wahnsinns. Um einen berühmten Kritiker zu zitieren ist die Kritik nicht Leidenschaft des Kopfes, sie ist Kopf der Leidenschaft. In diesem Sinne werden die Gefechte, die dieses Blog noch meistert, intensiver, die Diskussionen noch verbissener und unser Freundes- wie auch Feindeskreis noch größer. Es wird aber auch theoretischer zugehen – doch nur im Sinne einer breiter angelegten Kritik an der – inzwischen – globalen Ideologie. Mein Avatar verrät es im übrigen. Einzelne MBTs haben ausgedient, was die Welt jetzt dringend braucht sind ganze LHDs. ; )

Die Weltlage ändert sich dramatisch, und das nicht zum besseren, aber wie sollte das anders sein. Der Angelus Novus bekommt wieder Wind unter seinen Flügeln. Ich werde natürlich versuchen mit dem heraufziehenden Sturm mitzuhalten, kann aber nicht versprechen jede Nachricht, die auf SPON oder der FTD erscheint, zu kommentieren, da auch ich Verpflichtungen habe, die mich voll auslasten. Nichtsdestotrotz  werde ich meine Zeit so aufteilen, dass dieses Blog nicht wirklich zur Ruhe kommt.

Ich salutiere nocheinmal vor Paul13 und übernehme die Brücke. Energize!

~ von analytics23a - Montag, 7. September 2009.

7 Antworten to “Wachwechsel”

  1. Na dann mal gutes Gelingen.

  2. Danke, schön Worte der Unterstützung zu lesen. Vorallem beim ersten Tag.

  3. Auch von meiner Seite alles Gute! Wobei ich mich doch frage, inwieweit der von Dir zitierte Kritiker in die Rubrik „NeoCons“ passt ;)

  4. Hhehe. Marx wäre der erste Neocon überhaupt, wenn er merken würde wie es um den Sozialismus des 21. Jhrd. steht.

  5. Diese These hätte ich gerne in einem Essay begründet! ;)

  6. Kommt noch, kommt noch alles. Nur Geduld, Genosse. ;)

  7. Wobei noch anzmerken wäre, daß das jetzt sozusagen ein – wie schon gesagt hoffentlich nur vorübergehendes – Kapitänskollektiv ist, weil Greg auch noch aktiv ist. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: