Wer ist schon Obama…


US-Präsident Obama erklärt Kanzlerin Merkel spontan zur Wahlsiegerin – diese zufällig mitgefilmte Szene beim Washington-Besuch führt jetzt zu Ärger bei SPD-Kandidat Steinmeier. Ein Vertrauter des Außenministers: „Ein amerikanischer Präsident ist kein Prophet.“

Das muß bitter sein: Da wanzt sich die SPD bis zur und über die Peinlichkeitsgrenze hinaus seit Jahr und Tag an Obama ran, aber anstatt ein wenig Dankbarkeit zu zeigen, stärkt der kurz vor dem herannahenden Wahlkampf eiskalt und rücksichtslos der amtierenden CDU-Bundeskanzlereuse den Rücken. Der nur begrenzt logische Hinweis, daß jemand, der gemeinhin als Messias gilt, plötzlich nicht mal mehr den Prophetenschein haben soll, wirkt da in seiner Hilflosigkeit nur noch rührend.

Dabei müßte die SPD gar nicht verzweifelt sein, denn mit der Super Nanny hat auch sie einschlägige Prominenz auf ihrer Seite. Die könnte sich noch als nützlich erweisen, wenn es gilt, nicht nur die traditionell bis zur Selbstzerstörung verfeindeten Parteiflügel miteinander zu versöhnen, sondern auch den hauseigenen und anders als Obama anscheinend offiziell zugelassenen Propheten Franz Müntefering mit der Realität. Vielleicht klappt’s dann mit der Selbstdarstellung ja doch noch bis zum Wahltag.

~ von Paul13 - Montag, 13. Juli 2009.

8 Antworten to “Wer ist schon Obama…”

  1. @ Paul

    LOL! Witzig und treffend wie immer! Aber Paul, schlägt man auf jemanden ein, der nicht nur am Boden liegt, sondern sich in seiner Unbeholfenheit noch nicht mal erklären kann, wie er da eigentlich hingekommen ist ;-)

  2. OT: Mein offener Brief an Justizministerin Frau Brigitte Zypries (SPD):

    http://antifo.wordpress.com/2009/07/13/offener-brief-an-zypries-piusbruderschaft-waffenbesitz-in-gerichtssalen-und-verharmloser-linksextremer-gewalt/

    zum Mord an der Ägypterin in Dresden hat sie sich bislang überhaupt nicht geäußert. Nach dem Amoklauf von Winnenden war sie ja sehr aktiv. Aus dem von ihr als zuständiger Ministerin nicht unterbundenen Waffenbesitz in Gerichtssälen ergibt sich nun eine Terrorgefahr für die Bundesrepublik! :(

    Zypries muß ihre Verantwortung eingestehen und zurücktreten!

  3. @ Chewey

    Stimmt, das war nicht nett. Aber die Vorlage war einfach zu schön, da konnte ich nicht widerstehen. Ich bin halt auch nur ein Mensch. :-)

  4. @ Antifo

    Also wenn Politiker bei derlei Kinkerlitzchen jedesmal zurücktreten müßten, dann gäb es bald keine mehr. Zumal es weit größere Mißstände gibt, wie z.B. die Kooperation mit Terrorregimen aller Art.

    P.S.: Gehe ich recht in der Annahme, daß Du in deinem Brief auch das eklatante Versagen des Staates beim Zerschlagen der national befreiten Zonen in Ostdeutschland thematisiert hast? ;-)

  5. @Paul13:
    Das Zerschlagen dieser sagenumwobenen „national befreiten Zonen in Ostdeutschland“ übernehmen doch schon die autonomen Hauswarte.

  6. @ Antifo

    Das ist aber nicht ihr Job. Sondern der von Schäuble und Zypries. Wenn Du also schon so schön am Briefe schreiben bist… Nicht daß irgendwann der Jung die Sache in die Hand nehmen muß. ;-)

  7. Unbedingt sollte man aber auch noch die Gentechik-befreiten Zonen in dem Brief erwähnen, und selbstverständlich die Luxusauto-befreiten Zonen in Kreuzberg. Und vielleicht noch die Polizei-befreiten Zonen in Köln Mühlheim. Aber bitte auch nicht die Mobilfunkmasten-befreiten Zonen vergessen. Puh, da kommt ganz schön was zusammen.

  8. Ich hab das mal wieder nicht verstanden. Steht die Saalfrank politisch auch für etwas oder hat man die einfach so geholt, weil sie prominent ist? Oder soll die unliebsame Genossen auf die „stille Treppe“ setzen?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: