Mal ’ne Frage…


Nachdem ich die neue Threadingfunktion für WordPress-Kommentare jetzt eine Weile ausprobiert habe, bin ich nicht mehr so sicher, ob sie wirklich so vorteilhaft ist, wie ich mir das am Anfang eigentlich vorgestellt hatte.

Zwar sind Kommentare innerhalb eines Threads so tatsächlich etwas übersichtlicher, aber erstens nutzt ja nicht jeder diese Funktion, womit sich der Effekt ins Gegenteil verkehrt; zweitens kann man das sogar verstehen, weil aus Platzgründen irgendwann Schluß ist und weitere Antworten dann als komplett neuer Zweig hinzugefügt werden müssen, da sie sich nicht mehr der letzten Wortmeldung anhängen lassen; und drittens verliert man an Tagen, wo viel kommentiert wird, den Überblick, und übersieht manche Antworten völlig, weil sie irgendwo in der Mitte versteckt sind.

Ich erwäge daher, zur alten, rein chronologischen Anordnung zurückzukehren. Was meint Ihr als diejenigen, die ja damit leben müßt? Falls es da keinen allzugroßen Widerspruch gibt, schalte ich das Feature in den nächsten Tagen wieder ab.

~ von Paul13 - Mittwoch, 8. April 2009.

7 Antworten to “Mal ’ne Frage…”

  1. @ Paul

    Da bin ich voll bei dir, aus den von dir genannten Gründen. Chronologisch ist besser.

  2. @Paul
    Ebenso. Zumal die „üblichen Verdächtigen“ sich bislang mit dem „@“ auch immer gefunden haben.

  3. Chronologisch ist besser.

    ich bin schon sehr alt und kann mich schlecht auf technische Neuerungen umstellen ;-)

  4. Old School flatt ist mir auch lieber

  5. 4:0 scheint mir dann doch eine leichte Tendenz zu sein. ;-) Hab’s auf Verdacht schon mal wieder zurückgestellt.

  6. immer schoen web 1.0 bleiben, wir sind hier doch nicht bei twitter! :D

  7. Chronologisch bitte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: