Feel the (Net)vibes!


Nachdem inzwischen jeder dahergelaufene Zweieinhalbte-Welt-Diktator seine eigene Trägerrakete ins All schießt, wird es Zeit, daß auch der Victory Castle Conspirer die 2. Stufe zündet.

Bot er bisher nur eine eher rudimentäre Website, so startet er jetzt als komplexeres und flexibleres Newsportal, das der ursprünglich angepeilten Umlaufbahn schon recht nahe kommt.

Wer also weniger einen RSS-Feed für die Weiterverarbeitung abonnieren möchte, sondern gleich ein fertig zubereitetes Blogaggregat sucht, sollte vielleicht mal einen Blick drauf werfen:

news

Viel Spaß und guten Appetit!

~ von Paul13 - Montag, 23. März 2009.

19 Antworten to “Feel the (Net)vibes!”

  1. Sehr schön und besten Dank!
    (Allerdings finde ich die ganzen Nachrichtenfeeds unnötig.)

  2. Danke – good job! :-)

  3. Ich bin mir auch noch nicht hundertpro sicher, aber eventuell gibt’s den Lesern einen besseren Überblick. Aber ich beobachte es mal und vielleicht nehme ich es am Ende auch wieder raus. Auf jeden Fall schon mal danke für das Feedback!

  4. Danke! Hab’s noch ein bißchen zugunsten der aggregierten Blogs optimiert.

  5. Ich bin mir auch noch nicht hundertpro sicher, aber eventuell gibt’s den Lesern einen besseren Überblick. Aber ich beobachte es mal und vielleicht nehme ich es am Ende auch wieder raus. Auf jeden Fall schon mal danke für das Feedback!

    Ich finde es dadurch eher unübersichtlich, vor allem, da die Feeds der Nachrichtenseiten sehr häufig aktualisiert werden. Aber es ist natürlich deine Entscheidung ;)

  6. Mit Überblick meinte ich hier eher, daß man so auf einen Blick sieht, was die Medien derzeit so schreiben. Ich finde das nicht unpraktisch. Gleichzeitig braucht man so nur einen Klick zur MSM-Recherche. Aber gut, mal schauen, ob ich das in ein paar Wochen noch genauso sehe. ;-)

  7. Na ja, das kann meiner Meinung nach wirklich jede/r für sich selbst verfolgen, auch wenn ich dein Argument schon verstehe. Ein Blogaggregat hat meiner Meinung nach hauptsächlich den Vorteil, dass man so weitere Blogs kennen und ggf. schätzen lernt.

  8. Ich hab heute morgen noch etwas umgebaut und das „Blog of the day“ eingeführt, das auf der Titelseite ganz oben im möglichst täglichen Wechsel die aggregierten Blogs im Direktzugriff zeigt. Das könnte diesbezüglich nützlich sein.

  9. finde die Seite großartig – nur funktioniert sie bei mir jetzt nicht mehr – hoffe das sind nur Anfangsschwierigkeiten

  10. Über Seite „Inhalt“ gibts jetzt auch ein simples Inhaltsverzeichnis ohne zusätzliche Medienlinks. Das könnte – sozusagen als „VCC light“ – auch eine Alternative sein.

    Hab übrigens jetzt ein Forum für den VCC angelegt:

    https://nbfs.wordpress.com/vcc-forum/

    Zur Entschädigung stellst Du heute übrigens das VCC-„Blog des Tages“. ;-)

  11. Schau mal, ob Du Netvibes.com überhaupt noch laden kannst. Eventuell leer mal Deinen Browser-Cache. Wenn’s schon mal ging, sollte es ja eigentlich nicht an irgendwelchen schadhaften oder fehlenden Installationen liegen.

    Ich hab für alle Fälle schon mal ein Forum angelegt, falls solche Schwierigkeiten öfter auftreten sollten:

    https://nbfs.wordpress.com/vcc-forum/

  12. Die Seite „Inhalt“ finde ich sehr gelungen. Verstehe aber nicht ganz, warum du von „Entschädigung“ sprichst? Und ich dachte, dass der „Blog des Tages“ automatisch wechsel, oder wählst du den jeden Tag aus? ;)
    (Freue mich natürlich trotzdem drüber :))

  13. @ Mr. Moe

    Nein, das mit der Entschädigung war natürlich nur Spaß.

    leider wechselt das nicht automatisch (vielleicht hat ja einer Lust, ein Widget zu schreiben, daß das erledigt), also versuche ich das täglich zu ändern (wochenends wohl nur einmal).

    Andererseits kann ich dadurch auch gezielt mal jemanden vorschlagen. Das ist der Vorteil, wenn man alles willkürlich entscheiden darf, statt sich erst irgendwo ein OK einholen muß.

  14. In jedem Fall merke ich die Verlinkung an meinen Zugriffszahlen ;)
    Ein entsprechendes Widget kann ich aufgrund fehlender technischer Kompetenz leider nicht erstellen.

  15. Das mit den Zugriffszahlen ist aber nicht von Dauer. Ich hatte das ja am ersten Tag mit NBFS getestet. Die gehen in dioe Höhe und fallen dann wieder ab. EIn kleiner Teil bleibt allerdings hängen. Wenn’s am Ende auch nur 10% sind, hat sich’s schon gelohnt.

  16. Dessen bin ich mir bewusst. Außerdem kann ich Dich wohl auch kaum überreden, die Zeitung für Schland jeden Tag als „Blog des Tages“ zu küren ;)

  17. Das würde Deine Zugriffszahlen wie gesagt ja auch nur verfälschen. Aber ich denk trotzdem noch darüber nach, inwieweit man das noch irgendwie sinnvoll nutzen kann. Vielleicht in Form eines gegenseitigen Verweises oder sowas.

    Ich hab auch noch mal über Deinen Einwand mit den Nachrichtenseiten nachgedacht und sie alle auf einer neuen speziellen Medienseite zusammengefaßt. Auf den anderen Seiten zeige ich nur noch das nicht ganz so aufdringliche Google-Newsaggregat an.

    Ich hab die Inhaltsseite zudem dahingehend umgebaut, daß sie jetzt sozusagen die Light-Version der Titelseite ist, aber ansonsten den selben Aufbau hat. Dann kann sich jeder die Variante bookmarken, die für ihn lesbarer ist.

  18. Und gleich noch ’ne Änderung: Damit die aggregierten Blogs was davon haben, habe ich die Titelseite jetzt eher magazin- statt zeitungsartig aufgebaut. Auf diese Weise kann ich mehrere Blogs gleichzeitig an prominenter Stelle anzeigen. Das müßte eigentlich für alle Beteiligten die beste Lösung sein.

    Ich hab nur noch keinen effizienten Mechanismus, wie ich die Blogs auswähle, so daß sichergestellt ist, daß alle gleich oft drankommen (ich hab das provisorisch mal nach dem Zufallsprinzip ausgewählt). Falls da irgendjemand eine Idee hat, nur her damit!

  19. Ich hab auch noch mal über Deinen Einwand mit den Nachrichtenseiten nachgedacht und sie alle auf einer neuen speziellen Medienseite zusammengefaßt. Auf den anderen Seiten zeige ich nur noch das nicht ganz so aufdringliche Google-Newsaggregat an.

    Diese Änderung finde ich sehr gelungen und einen guten Kompromiss zwischen Information und Informationsüberflutung! Die veränderte Titelseite gefällt mir ebenfalls besser als die vorige Version. Sehr gute Arbeit also, Respekt und Dank!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: