Yes we can (bomb much more)!


Unbemannte Drohnen des US-Geheimdienstes CIA bekämpfen Taliban in Pakistans Stammesgebieten – jetzt soll der umstrittene Einsatz auf weitere Regionen des Landes ausgeweitet werden, berichtet die „New York Times“.

Ach so, das mit dem Change bezog sich auf die Landkarte mit den Angriffszielen. War eben doch ein altes Weichei, dieser Bush. Und kein Gespür für PR. Hätte er nur weit genug gefeuert, hätte man ihm an der Siegessäule sicher auch zugejubelt.

~ von Paul13 - Donnerstag, 19. März 2009.

Eine Antwort to “Yes we can (bomb much more)!”

  1. @Paul
    Jetzt bitte keine Beschwerden – Wahlversprechen müssen ja eingehalten werden ;-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: