Hol mir mal ’ne Tasse Tee


Es ist ein Tabubruch: Ex-Kanzler Gerhard Schröder wird bei seinem Besuch in Iran den israelfeindlichen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad treffen.

Na, da haben sich ja zwei gefunden. Vergangenheit trifft deren Leugnung – ein echtes Dream Team.

Auch ein Gespräch mit Außenminister Mottaki ist geplant. Schröder ist privat in dem Land – auf Einladung eines Arztes.

Auf Einladung eines Arztes? Das erklärt natürlich einiges…

~ von Paul13 - Donnerstag, 19. Februar 2009.

Eine Antwort to “Hol mir mal ’ne Tasse Tee”

  1. […] schon noch kriegen, und da wohnt dann jemand, der auch für abwegige Sorgen wie die Euren noch ein offenes Ohr zu haben […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: