Pappenheimer’s World


The United Nations Relief and Works Agency (UNRWA) announced Friday that it was suspending all import of aid into the Gaza Strip because Hamas had seized the supplies for the second time this week.

Wieso habe ich nur das Gefühl, daß die daraus resultierende Verschlechterung der humanitären Lage im Gazastreifen von den internationalen Medien am Ende wieder pauschal unter „Folgen der israelischen Wirtschaftsblockade“ einsortiert werden wird, besagte Folgen dann wiederum so manchem Palästinenser als Vorwand dienen werden, sich dem Kampf gegen die „zionistische Besatzung“ anzuschließen, und diese Diskrepanz zwischen tatsächlicher und gefühlter Realität dem Großteil meiner Landsleute nicht mal auffallen wird?

~ von Paul13 - Freitag, 6. Februar 2009.

Eine Antwort to “Pappenheimer’s World”

  1. Da müsste man aber jahrhunderte Jahre lange Erfahrung haben um das festzustellen :D
    Ich seh die Sschlagzeilen schon wieder vor mir
    „Israel boykottiert Hilfslieferungen“ „Israel lässt Palestinenser hungern“ „Große Kritik an Israel- menschenunwürdige Verhältnisse in Palestina“
    Aber so einen Schund findet man in unseren Zeitungen ja fast täglich. Warum haben diese „Journalisten“ überhaupt studiert?
    Ps: die einzig gute sendung im zwangsfernsehen, die es gibt ist „wissen macht ah“ (1925 kika) :D

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: