Die Aktivisten sind wieder aktiv!


Israel setzt die Bodenoffensive im Gaza-Streifen trotz internationaler Proteste fort. Ministerpräsident Olmert erklärte die Aktion für unvermeidlich. Menschenrechtsaktivisten beschreiben die Lage der Zivilisten als so schlecht wie nie zuvor.

Aktivisten? Sind das jetzt solche wie die, die damals, als die Hamas bei ihrem Putsch im Gazastreifen massenweise palästinensische Zivilisten abgeschlachtet hat, die Lage dann offensichtlich nicht so schlimm fanden, oder eher solche, wie sie immer wieder dabei ertappt werden, Raketen auf israelische Zivilisten abzufeuern? Und heißt das jetzt, daß Aktivisten generell was gegen Zivilisten haben, oder nur, daß die Macher unserer Qualitätsmedien unter schweren sprachlichen Defiziten leiden?

~ von Paul13 - Montag, 5. Januar 2009.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: