Die Hamas hat recht!


Zugegeben nur dieses eine Mal, aber immerhin. Angesichts der antiisraelischen Medienkampagne der letzten Tage fragt man sich nämlich, ob die Journalisten eigentlich den Leuten zuhören, über die sie schreiben und mit denen sie mitunter sogar reden. Sonst würde ihnen zweifellos auffallen, daß es nicht die israelische Armee ist, die aus kriegsgeilen Rambos besteht, welche das Stahlgewitter kaum erwarten können. Meint zumindest der nette Gulaschkanonier unserer islamistischen Suppenküche:

„Der Unterschied zwischen uns und denen ist, dass sie leidenschaftlich auf den Tag warten, an dem sie sicher nach Hause zurückkehren können. Wir dagegen verlassen unser Zuhause, verabschieden uns von unseren Familien und hoffen, als Märtyrer zu sterben“

~ von Paul13 - Donnerstag, 1. Januar 2009.

3 Antworten to “Die Hamas hat recht!”

  1. […] Eskalation durchzustehen. Fuer weitere Informationen zum Thema sei auf die einschlaegigen Blogs […]

  2. http://www.zeit.de ist eine krude Internetseite?

  3. @Weazlon
    Nein – Dr. Jekyll (aka Rene, Realdenker) ist ein Wacko ;-)

    Dont worry and dont feed this troll!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: