Besatzung? Find ich (plötzlich) gut!


Der US-Abzugsplan aus dem Irak steht – aber nun meldet Amnesty International schwere Bedenken an: Die Menschenrechtsorganisation befürchtet massenhafte Folter, wenn die rund 16.000 von den Amerikanern Inhaftierten an den Irak übergeben werden.

Wieso das denn? Laut Amnesty International und SPIEGEL müßten die gefangenen Iraker sich doch sogar freuen, endlich aus dem GULag unserer Zeit in die Obhut ihrer Landsleute entlassen zu werden. Oder sollte der jahrelange Vorwurf, daß das Ansehen Amerikas in der muslimischen Welt wegen Abu Ghureib und Guantanamo so gelitten hätte, vielleicht doch ein klitzekleines bißchen antiamerikanisch motiviert gewesen sein?

~ von Paul13 - Freitag, 28. November 2008.

4 Antworten to “Besatzung? Find ich (plötzlich) gut!”

  1. Mmmmmm, ab das mit Abu Ghreib und Guantanamo deswegen so schlecht ankommt weil die dort Leute gefangenhalten?

  2. @ Daniel

    Es wird aber immer betont, daß G&G angeblich besonders in den islamischen/arabischen Ländern für Empörung sorgen. Das würde aber wohl irgendwie nicht so wirklich Sinn machen, wenn es ihnen da offensichtlich besser geht als unter der Obhut ihrer Landsleute und Glaubensgenossen. Zumindest wäre mir der Austritt des Irak aus der Arabischen Liga und der Organisation der Islamischen Konferenz entgangen. Oder arbeiten Amnesty International und der SPIEGEL jetzt auch für die Kreuzritter des Imperiums? ;-)

  3. Hey, das darfst Du mich nicht fragen. Von hier aus arbeiten die ALLE für die Kreuzritter des Imperiums…

  4. Vielleicht denken die Leute von AI an die Terroristen der MKO. Nach einigen Morden an US-Bürgern haben die nämlich dem teheraner Regime den Kampf angesagt, sich nach 1991 auf Saddams Seite geschlagen und für ihn Schiiten massakriert. Seit 2003 befinden sich die Leute der MKO in amerikanischer und auch israelischer Schutzhaft. Vielleicht kann man sie ja noch mal gut brauchen? Entweder Auslieferung an die irakische Justiz oder ein Himmelfahrtskommando im Iran z.B. Was für Saddam gut war, kann doch auch den USA nicht schaden…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: