Bau Dir Deinen Superstar


Das scheint das Motto der Bundesregierung oder zumindest der SPD zu sein, wo man offensichtlich glaubt, sich nach dem Motto „die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen“ den neuen Kennedy aus dem Messias-Baukasten sozusagen nach Wunsch zusammenstellen zu können:

Große Reden wecken große Erwartungen: Die Bundesregierung will Barack Obama im Fall seiner Wahl zum US-Präsidenten beim Wort nehmen. Außenstaatsminister Erler kündigt an, den Kandidaten an seinen Aussagen zu Folter, atomarer Abrüstung und Klimaschutz zu messen.

Doch die Politik ist kein Wunschkonzert, und deswegen sollte sich Gernot Erler nicht nur fragen, was Obama für ihn tun kann, sondern auch, was er für Obama tun kann. Denn der hat durchaus das Recht, seine deutschen Jubelperser genauso beim Wort zu nehmen, wie sie das mit ihm tun.

Die Erben des uneingeschränkt solidarischen Gerd von Goslar sollten also schon mal anfangen darüber nachzudenken, wie sie ihrerseits Obama so zufriedenstellen können, daß der seine Wähler davon überzeugen kann, daß es sich doch lohnt, den europäischen Partnern entgegenzukommen.

Und während sich die Bundesregierung schon mal Gedanken macht, welche Kampfverbände sie demnächst nach Afghanistan abkommandieren wird, könnte sie als ersten Schritt schon mal die Einsatzbeschränkungen für die dort bereits stehenden Einheiten aufheben. Obama wird es ihnen danken.

~ von Paul13 - Sonntag, 27. Juli 2008.

4 Antworten to “Bau Dir Deinen Superstar”

  1. Der neueste Wahnsinn vom Verteidigungsministerium: Alarmsirenen dürfen in Militärbasen aus Lärmschutzgründen nicht angebracht werden.
    http://blog.tagesschau.de/?p=1170

    Die Herren Bürokraten scheinen den Lärm einschlagender Raketen und Granaten und den Lärm eines schreienden, da nicht vorgewarnten Soldaten dem Lärm einer Alarmsirene vorzuziehen.

    Könnte man diese Vollpfosten nicht einmal zur Patrouille in Helmand verdonnern? Oder wegen fahrlässiger Tötung verhaften?

  2. Ich persoenlich fand ja die Nummer mit der Nahkampfausbildung von Sec. Jund auch besonders erwaehnenswert.
    http://www.geopowers.com/News/News_III_2008/news_iii_2008.html#Nahkampf

    Danke uberigens an Geopower und Weblog Sicherheitspolitik fuer die interessanten Informationen aus deutscher Sicherheitspersketive

  3. He ventured forth to bring light to the world

    And it came to pass, in the eighth year of the reign of the evil Bush the Younger (The Ignorant), when the whole land from the Arabian desert to the shores of the Great Lakes had been laid barren, that a Child appeared in the wilderness.

    Den Rest der spannenden Saga um Messias 2.0

    http://www.timesonline.co.uk/tol/comment/columnists/gerard_baker/article4392846.ece

  4. @Paul
    Spamfilter Bitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: