Chrr, de Türken!


Es gibt nur eine Sache, die bei schlechten Spielen der deutschen Fußballnationalmannschaft noch lustiger ist als die BILD-Schlagzeile am nächsten Tag, und das sind die nahezu in Echtzeit eingehackten Kommentare des Blog-Mobs in der Public Islam-Bashing Area. Da sitzt das geistige Prekariat offenbar mit dem Laptop auf dem Schoß vor dem Fernseher (sofern es nicht bei PI bereits ein AddOn gibt, daß das Spiel direkt in ein kleines Fenster des dazugehörigen Artikels streamt) und entwickelt bei Bedarf – und der besteht eigentlich immer – in Sekundenschnelle die passende Verschwörungstheorie. Selten geschah dies so schön und vor allem so schön blöd wie gestern, als die erstaunlich frisch aufspielenden Türken den wieder reaktivierten deutschen Rumpelfußball zeitweise regelrecht vorführten:

#91 Wotan (25. Jun 2008 21:01)
die spielen nur mit halber kraft, man könnte meinen denen habense was ins wasser…..
wenn da mal nicht gemauschelt wurde !!!!!!

#94 Lewisit (25. Jun 2008 21:03)
man müsste eigentlich abschalten – offensichtlicher geht’s ja kaum noch…

#95 Charlotte (25. Jun 2008 21:03)
Ich kann gerade gar nicht mehr hingucken. Was machen die da?????????
Sollen wir verlieren???

#100 Humphrey (25. Jun 2008 21:06)
DE spielt, als sei kurz vor Beginn noch ein wichtiges Telefonat beim Trainer Löw eingegangen:
http://www.wiedenroth-karikatur.de/02_PolitKari080625.html

#105 Norbert Gehrig (25. Jun 2008 21:09)
Ja wir sollen verlieren. Wie ich schon oft sagte. Politisch korrekt verlieren.

Zusätzlich verschärft wurde das ganze, weil es bei dem Fußballspiel für einige offenbar nicht darum ging, den Teilnehmer des Finales einer Fußballeuropameisterschaft auszuspielen, sondern ganz grundsätzlich um den Untergang des Abendlands:

#97 Rhesusfaktor (25. Jun 2008 21:04)
AUFWACHEN DEUTSCHLAND!! Jetzt gehts ums Finale.. und um Europa!

Nach dem ersten „Dönerwetter“, das anders als vorher von verschiedenen Seiten angekündigt in Lehmanns Kasten stattfand, war denn auch endgültig klar, daß das Spiel im wahrsten Sinne des Wortes getürkt sein muß:

#112 nixda (25. Jun 2008 21:10)
20. Minute 1:0 für TUR- dieses Spiel unseres Teams ist von höchster Stelle “verkauft”!!!!

#113 Wotan (25. Jun 2008 21:10)
da stimmt doch was nicht das sieht doch ein blinder mit dem krückstock

#118 Stolze Kartoffel (25. Jun 2008 21:12)
Anweisung von ganz oben – verlieren!

#119 Civis (25. Jun 2008 21:13)
Politisch korrektes 1.Tor

#122 KampfUllum (25. Jun 2008 21:14)
Was bekommt die Deutsche Mannschaft dafür, dass sie heute verlieren?

#126 Charlotte (25. Jun 2008 21:14)
Da hilft nur noch beten!! Daß die Jungs der Stolz packt, sich nicht verschachern zu lassen.

Nach Schweinsteigers Gegentreffer fiel dann dem ersten PI-Leser auf, daß zwischen gefühlter Wirklichkeit und nüchterner Realität gewisse Diskrepanzen bestehen:

#129 felix7 (25. Jun 2008 21:14)
1:1 !!!!!!
Leute, lass mal eure Verschwörungstheorien stecken, die sind lächerlich…

Doch für derart rationale Einwände hatte sich der einsame Rufer in der intellektuellen Wüste offenbar das falsche Forum ausgesucht, denn hier weiß man natürlich „mehr“ als die dummen Dhimmis da draußen:

#132 Civis (25. Jun 2008 21:14)
Schweini widersetzt sich den Anweisungen

#139 Leopold I. (25. Jun 2008 21:15)
1:1
trotzdem habe ich das Gefühl als wären alle unsere Spieler vorher ‘gebrieft’ worden.
So grottig waren sie nicht einmal gegen Kroatien

#141 Norbert Gehrig (25. Jun 2008 21:15)
Wie gesagt..Wir verlieren. Politisch korrekt.

#190 ralf2008 (25. Jun 2008 21:40)
Watt soll das scheiss Spiel bisher ???
Sieht nach Absprache aus

Angesichts dieses mentalen Umfeldes war klar, daß der Bildausfall kurz vor Spielende wenig Chancen darauf hatte, unter rein physikalischen und meteorologischen Gesichtspunkten betrachtet zu werden:

#248 Leopold I. (25. Jun 2008 22:03)
Störung …..ja ne is klar…..seltsamer Zeitpunkt. kam bei noch keinem größerem Tunier vor das übertragen wurde.
Da kann man doch schon mal paranoid werden…oder ?!?

#252 Charlotte (25. Jun 2008 22:03)
Das kann doch kein Zufall sein.

#254 Leopold I. (25. Jun 2008 22:04)
jetzt machen wir auf radio…bilder wohl zu heftig geworden!

#255 Hausener Bub (25. Jun 2008 22:05)
Schiebung !

#257 Charlotte (25. Jun 2008 22:05)
Na, sollen wir die vielen Unterbrechungen im Spiel wegen der Fouls nicht sehen ??? Mein Blutdruck steigt.

#258 Rheinperle (25. Jun 2008 22:05)
Welche Bilder sind uns den da nach der foulorgie verheimlicht worden?

#264 Leopold I. (25. Jun 2008 22:05)
ja ne weltweites problem!!!

#268 Roger (25. Jun 2008 22:06)
weltweites problem….klar…*gg*

#270 1kcal (25. Jun 2008 22:06)
Blitz eingeschlagen, dunkle Wolken jaja

Der einsame Rufer von vorhin versuchte noch mal kurz, den Verschwörungstheoretikern mit nüchternen Fakten zu kommen:

#271 felix7 (25. Jun 2008 22:06)
Keine Verschwörungstheorien bitte, das Bild ist ÜBERALL auf der Welt weg…

Vergebens:

#272 Wolfgang2 (25. Jun 2008 22:06)
“Störung” nennt sich das…kurz nach der Möglichkeit für Deutschland. Hat da wer mit Tor und Jubelszenen gerechnet?

#273 KyraS (25. Jun 2008 22:07)
Keine Bilder? Was muß man denn davon halten…

#296 Sauerkartoffel (25. Jun 2008 22:20)
Die spielen, als hätte man ihnen was ins Essen gemischt.
Man sollte mal ein paar Blutproben nehmen.

#342 nvs83 (25. Jun 2008 22:29)
Es wird so lange Nachgespielt bis deutschland freiwillig soviele Tore reinlässt bis Türkei gewinnt

#343 Roger (25. Jun 2008 22:29)
Na die werden doch nicht politsch incorrekt auch noch gewinnen..?
Kann es ja fast nicht glauben.

Immerhin hatte einer der Hauptturkophobiker (#139, #248, #254, #264) seine Fähigkeit zur Selbstironie nicht verloren:

#279 Leopold I. (25. Jun 2008 22:08)
niemand hat die Absicht Verschwörungstheorien aufzubauen ;-)

PI wäre jedoch nicht PI, wenn seine Kommentatoren in ihrer Begeisterung nach dem Abpfiff nicht endlich all das aus sich rauslassen würden, was sie in sich reinfressen mußten, als der Sieg angesichts der bekannten Last-Minute-Qualitäten der türkischen Mannschaft noch nicht hundertprozentig sicher war. Geben wir das Schlußwort also dem kleinen Mann auf der Datenautobahn:

408 Dew (25. Jun 2008 22:39)
Es wird keine türkischen Randale geben, weil die Türken nun akzeptieren wer der Herr im Haus ist!

#429 picasso (25. Jun 2008 22:41)
Wer auch immer jetzt noch Europameister wird… Heute schon hat Europa einen kleinen Sieg errungen!
Ein kleines Wien für ganz Europa!

#434 Lepanto1571 (25. Jun 2008 22:41)
Die Musel sind raus! Sieg!

#442 European Patriot (25. Jun 2008 22:43)
So kaputt sind die Deutschen halt doch noch nicht, dass sie gegen Türken einen fairen Wettstreit verlieren. :-) :) :-)

#446 HoraNoster (25. Jun 2008 22:43)
Deutschland, Deutschland Über Alles,
Über alles in der Welt!

#445 touchdown69 (25. Jun 2008 22:43)
1529 – 1683 – 2008
und jedesmal endet es vor den toren wiens
:-)

#450 Dirk Diggler (25. Jun 2008 22:44)
wieder mal die türken kurz vor wien gestoppt :-p

#452 Linkenscheuche (25. Jun 2008 22:44)
Allah sei Dank !
Linke und Grüne haben das Spiel verloren und Deutschland steht im Finale !

#460 FreieWelt (25. Jun 2008 22:46)
Schlagzeile:
DEUTSCHLAND SCHMEISST DIE TÜRKEN RAUS!
(vorerst nur im Fußball)

461 ralf2008 (25. Jun 2008 22:46)
türken können die koffer packen , aber alle bitte !!!

#470 European Patriot (25. Jun 2008 22:48)
Wieder einmal wurden die Osmanen gestoppt. Nix Europameister.
Selbst wenn sie hoch motiviert sind, und wir schlecht spielen, gewinnen wir doch. Gut zu wissen.

#481 Veritas (25. Jun 2008 22:50)
Bäh, was für ein abscheuliches Pack.
Ich spucke auf dieses Volk!
DAs muss wahrscheinlich deren Ehre sein…

#483 Tabs (25. Jun 2008 22:50)
Die Asiaten sind aus der Europameisterschaft raus!
Aber…..wie sind die da eigentlich erst rein gekommen?

#484 Chaox (25. Jun 2008 22:51)
Da bekommt der Spruch “IHR KÖNNT NACH HAUSE FAHREN” gleich ne doppelte Bedeutung xD xD xD
Als Trostpreis schlage ich folgendes vor: Alle hier lebenden Türken dürfen wieder in ihre Heimat! :-) :D :-)

#489 weizengelb (25. Jun 2008 22:51)
Ein Sieg für das Abendland! Ab jetzt ist mir der Ausgang der EM egal.

#500 BonnerBuerger (25. Jun 2008 22:55)
Juchuuu!!! Türken wurden gefickt! Um es mal in der Sprache unsere Kulturbereicherer zu sagen.

511 Antifaschist (25. Jun 2008 22:58)
Die Asiaten sind draussen, jetzt fängt die *Europa*meisterschaft an.
Die türkische Horde kann jetzt nach Hause wie 1863

~ von Paul13 - Donnerstag, 26. Juni 2008.

25 Antworten to “Chrr, de Türken!”

  1. Ja ne, is‘ kla‘, Röne.

    Aber schon unglaublich was drüben im PI Stall gestern Abend abging.

  2. Das Lesen eines Mediums macht einen also zum Befürworter?

    Dann bin ich wohl heimlicher Antisemit und Sozialist :(

    Danke Paul, so brauche ich PI nicht besuchen und bekomme trotzdem deren geistige Höhenflüge mit. Da spreche noch einer von der Servicewüste.

    „#1 Dew (25. Jun 2008 19:31)
    Der deutsche Fussballgott ist viel mächtiger als der türkische Fussballgott. Deutschland gewinnt!“

    Gott mit uns!

  3. Wunderschön. Ich finde dieses gegenseitige Hineinsteigern in die Tiefen der Verschwörungstheorien einfach wundervoll. Dazu das ständige „Musels”, „Asien” und „Kulturbereicherer”. Ich kann nicht mehr.

    Verdammt. Jetzt habe ich gerade eben Verbindungsprobleme. Da stecken bestimmt die dahinter!! einself1!

  4. @ Andreas

    Das lesen macht einen gewiß nicht zum Befürworter. Ich lese PI ja auch, und habe, wie dieser Artikel zeigt, durchaus meinen Spaß dabei.

    Aber wenn man die hier aufgeführten Ergüsse bei PI einfach widerspruchslos hinnimmt, erweckt das nun mal den Eindruck, soich in dieser Gesellschaft nicht unwohl zu fühlen. Und auch wenn nicht alle dort so kommentiert haben, so waren es doch um ein vielfaches mehr als jene, die sich davon distanziert haben.

  5. Guck mal da: http://dominikhennig.blogspot.com/2008/06/schwarz-rot-galle.html

    Und die Reaktionen der rechts“libertären“ Braunzone darauf:

    http://freiheitsforum.com/read.php?2,14301,14313#msg-14313

    http://freiheitsforum.com/read.php?2,14301,14323#msg-14323

  6. @DHH
    Du machst die Mücke zum Elefanten ;-)

  7. @ Paul

    Let´s face it: die Deutschen haben einfach schlecht gespielt und unverdient gewonnen. Die Türken waren zumindest in der ersten Halbzeit klar überlegen, haben offensiver schneller und vieeel schöner gespielt und hatten im Abschluß zwei drei mal schlicht Pech. Die eutsche Abwehr war ein Hühnerhaufen, das Mittelfeld mäßig und nur auf unseren polnisch-bayerischen Sturm können wir uns verlassen. Wenn unsere großdeutsch vollarische Jubelfraktion auf dieses mäßige Gekicke stolz sein will – sollen sie.

    Für mich hat dieses Spiel gezeigt, dass die Türken in der europäischen Spitze mithalten können. Und wenn Schweini, Poldi & Co sich nicht mächtig am Riemen reißen gibt es im Finale gegen die Spanier oder die Russen eine verdiente Packung.

  8. @DJ (aka no more republicans)
    Wann hat jemand behauptet, dass die Deutschen gut gespielt haben? Unverdient? Das ist Ansichtssache – das jemanden zu erklären, dessen sportlichen Präferenzen vom Haß bestimmt werden, ist sinnlos!

  9. Das mit „dem Ficken des Gegners“ scheint im Fussball weit verbreitet zu sein. Letztens habe ich in einem Zug mit lauter Köln Fans gesessen, wen die alles „in den Arsch ficken“ wollten. Nix Türken oder Migranten, Deutsche!

  10. @no more republicans

    Kennst du noch den Spruch: „Just to confuse the Russians.“ ;-)

  11. […] zuschauen, wie sie versuchen die komplexe Realität zu verstehen – und dabei scheitern. Paul von NBFS betrieb anlässlich des EM Halbfinales Dumpfbackenwatching bei PI und beobachtete Turkophobiker […]

  12. […] Ein Hoch auf die Verschwörungstheoretiker! Gott sei Dank gibt es Blogger, die den Dumpfbacken dieser Welt  Unaufgeklärten dieser Welt […]

  13. „Die Asiaten sind draussen, jetzt fängt die *Europa*meisterschaft an.
    Die türkische Horde kann jetzt nach Hause wie 1863.“

    1863? Habe ich ein wichtiges Ereignis verpasst?

  14. Jartzt bloß nicht den Spaniern eine Favoritenrolle andichten, Jägerli, sonst verlieren die auch noch oder deine Kumpels im Geiste finden irgendeine Verschwörung mit dem OPUS DEI.

  15. Paul13
    „Selten geschah dies so schön und vor allem so schön blöd wie gestern, als die erstaunlich frisch aufspielenden Türken den wieder reaktivierten deutschen Rumpelfußball zeitweise regelrecht vorführten.“

    Bislang bin ich davon ausgegangen, dass der deutsche Rumpelfußball älterer Provenienz sich dadurch auszeichnete, dass man hinten Zement anrührte und vorne auf einen lichten Augenblick gewartet hat. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass die Förster-Brüder vor 20 Jahren den gegenerischen Stürmern im eigenen Strafraum so viel Bewegungsfreiheit gegönnt haben wie gestern Mertesacker und Metzelder den Türken.

    Also entweder ist Jogi Löw ein noch genialerer Stratege als ich bislang geglaubt habe oder wir können uns am Sonntag ganz warm anziehen.

  16. @ lebowski

    Ach, der Jogi ist daran noch am wenigsten schuld. Wenn die Herren Fußballmillionäre keine Lust haben sich zu bewegen, kann auch der beste Trainer nichts ausrichten.

  17. @Paul13
    Yep! Bloß diese Helden haben diese grottige Einstellung mittlerweile schon in drei Spielen gezeigt. Zur Not kann man ja mal einen von den Laufverweigerern auf die Bank setzen.
    Wenn man gesehen hat wie lustlos Friedrich neben dem türkischen Torschützen herumstand als der das 1:0 markierte, hätte man ja tatsächlich auf die Theorie kommen können, dass die Türken dem ein Schlafmittel in den Mocca getan haben.

  18. @lebowski
    Du hast recht mit der Einstellung – wenigstens jedes zweite Spiel. Am Ende hatten wir ein Tor mehr – reicht ;-)

  19. […] bzw. gruseligster Link bisher: No Blood For Sauerkraut über die Live-Kommentare bei PI. (Dank an die […]

  20. Schön, wenn Antifaschisten selbst faschistisch denken. So ist es, dass extreme Volk. Ich glaub auch an eine Verschwörung: eine Verschwörung der Dummheit!

  21. Sorry für die Grammatikfehler im vorigen Post.

    Verloren hat die deutsche Mannschaft. Zu recht!

  22. […] bloggt {Juni 27, 2008}   .. ..bei Nadine , und mir ist es ein Bedürfnis, es auch direkt zu verlinken […]

  23. Ja gefällt euch, was?! :-)

  24. @ Stolze Kartoffel

    Dir nicht?

  25. Paul, Spamalarm. :D

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: