CDU raus aus der NATO!!!


Und zwar mit einem Fußtritt:

Andererseits sehen wir bestimmte Positionen, die McCain zu Russland formuliert hat, sehr kritisch. Ich denke da etwa an seine Forderung, Russland aus der Gemeinschaft der G8-Staaten wieder herauszubefördern oder an seine Idee von dem weltweiten Bündnis der Demokratien.

Eine Partei, die die Idee von einem weltweiten Bündnis der Demokratien kritisch sieht, ja, sogar sehr kritisch, ist es jedenfalls nicht wert, von solch einem Bündnis weiter geschützt zu werden.

Und schickt Knecht Ruprecht als CDU-Spätaussiedlerbeauftragten nach Sibirien. Das wird sein überhitztes Köpfchen ein bißchen abkühlen, und wohler fühlt er sich da offenbar auch.

~ von Paul13 - Donnerstag, 5. Juni 2008.

5 Antworten to “CDU raus aus der NATO!!!”

  1. @ Paul

    Wenn sie sich in „Christlich Diktatorische Union“ umbenennen würden, müssten sie nicht mal was an den Abkürzungsbuchstaben ändern ;-)

  2. Irgendeine Partei muss das Vakuum, das die SPD hinterlässt, ausfüllen.
    Aber es ist dann doch erschreckend, mit welcher Bereitwilligkeit und Leichtigkeit die CDU konservative und freiheitliche Positionen räumt.
    Nicht das kleinste bisschem Widerstand gegen den Marsch in die „politische Mitte“ vulgo in den Arsch der Gesellschaft.

  3. @ Paul

    Ja, es ist schon entmutigend wenn das politische Personal nicht so will, wie es nach Ansicht der hiesigen online-Krieger soll. Aber wäre die korrekte Schlußfolgerung dieser Tatsache nicht eher:
    NeoCons auf den Müllhaufen der Geschichte?

  4. Es gibt doch schon ein sehr exklusives Bündnis der Demokraten mit recht strikten Aufnahmestandards. Nennt sich EU. ;)

  5. @ alex

    Das ist kein Bündnis, sondern ein Witz. Im übrigen sehe ich nicht, wie Indien, Australien, Israel, Botswana oder Argentinien da Mitglied werden könnten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: