Wird’s wieder lustig in Kleinbloggersdorf?


NBFS ein Naziblog? Was soll dann daran so großartig sein, daß man dazu gratulieren muß? ;-)

Im Ernst, eigentlich hätte ich erwartet, daß die Tatsache, daß es einen Ort weniger gibt, an dem sich die Vorzeige-Nonkonformisten der „Jungen Freiheit“ ausweinen können, weil Hohmann gehen mußte und Friedmann bleiben durfte, bei aufgeklärten Zeitgenossen auf ein wenig mehr Begeisterung stößt. So kann man sich täuschen.

~ von Paul13 - Sonntag, 27. Januar 2008.

15 Antworten to “Wird’s wieder lustig in Kleinbloggersdorf?”

  1. Der verlinkte Beitrag ist tatsächlich unschön …. die Liste brachte mich zum Lachen: quasi die ganze Welt ist ‚Nazi‘ außer das Watchblog Islamophobie. Jetzt mal im Ernst: warum hat das Watchblog Islamophobie denn zugemacht? Ist das bekannt?

  2. Und Guevara blicket stumm
    Auf dem ganzen Tisch herum.

  3. @ ex-blond

    Keine Ahnung, ich vermute einfach mal, die hatten keinen Bock/keine Zeit mehr oder so was. Ich hatte auch kein großes Problem mit denen, bis ich durch Zufall mitgekriegt habe, daß Arne Hohma… – äh, Hoffmann mit dahintersteckt. Da hält sich mein Bedauern dann doch in Grenzen.

    Ich bin vor allem auf die Reaktion von Blogs wie dem paxx:blog oder al-Sharq gespannt. Die dürften den Nazivorwurf kaum sonderlich lustig finden.

  4. Watt? Wie das? Wie ist mein Anteil an der Sache? Bin ich auch ein Nazi, weil ich die EiFrei für eher bedenklich halte?

  5. @ Silver Surfer

    :-) :-) :-) You make my day! Ich glaub so hab ich in all den Jahren noch bei keinem NBFS-Leserkommentar lachen müssen.

  6. @ Daniel Fallenstein

    Nazisau!

  7. @Paul
    Wer sich einen Massenmörder und Terroristen auf die Sidebar zimmert, für den ist DIE LINKE wahrscheinlich auch schon Nazi. Wenn es nicht so traurig wäre… Was für ein Dummbeutel ;-)

    Silver Surfer trifft es!

  8. @S1IG

    Sooooooo schlimm ist Schäuble auch wieder nicht ;-)

  9. @Daniel Fallenstein
    LOL

  10. @ Daniel Fallenstein / S1IG

    Alles Nazis außer Mutti!

  11. Ok, Feuer einstellen! Hat sich offenbar erledigt. ;-)

  12. Anscheinend hat er seinen Post gelöscht. Vielleicht hat ihm ja einer erklärt wie das mit den Bienchen und den Blumen ist. Der Artikel war bestimmt lustig.

  13. @ taylor1944

    Lustig war er eigentlich weniger. Das klang eher sehr spontan im Ärger geschrieben. Schade eigentlich, er kann ja durchaus witzig schimpfen, wenn er will. Aber das war definitiv nicht seine „finest hour“. Aber gut, er hat’s wohl selbst gemerkt, nachdem er noch mal drüber geschlafen hat, also Schwamm drüber.

  14. Hmmm… Die Links sahen alle so aus: „http://sozioproktologe.de/http/blog.fdog.org“
    Der hat einfach die Liste der aggregierten Blogs von http://sozioproktologe.de kopiert. Klingt wirklich nach spontanem Ärger ohne großes Nachdenken/Nachprüfen…

  15. Ein US Panzer ?
    Eine IsraelFlagge ?
    US-amerikanische Terrorbomber ?
    Die „Freiheitsstatue“ ?
    Die Atombombe die völlig ohne Grund auf Hiroshima geschmissen wurde ?

    Na, da liegt die Einordnung nach Naziblog doch nahe, oder ;)

    „Alles Nazis ausser Mutti“ ist IMHO auch als erweiterter Faschismusbegriff bekannt ;-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: