Anschlag in Algier: Bin Ladens Terroristen morden in Nordafrika


Verheerende Explosionen in Algier, kurz zuvor Selbstmordattentäter in Marokko – in beiden Fällen gibt es vermutlich Verbindungen zu al-Qaida. Das Terror-Netz erstarkt im Maghreb. Experten warnen davor, dass der Funke nach Europa überspringt.

Und bevor es angesichts einer derart weichgespülten Analyse in der deutschen Öffentlichkeit ein Mißverständnis hinsichtlich der Ursachen des Terrors gibt, sollen die wahren Gründe für den Anschlag hier noch mal in aller Deutlichkeit hervorgehoben werden: Wären die Amerikaner nicht im Irak oder Afghanistan und würden die bösen Israelis nicht die armen Palästinenser unterdrücken, wäre das alles nicht passiert! Deshalb Schluß mit fragwürdigen Experimenten wie freien Wahlen in der arabischen Welt und schafft die Juden wieder nach Europa, dann müssen auch in Algerien die Islamisten keine Muslime mehr ermorden.

~ von Paul13 - Donnerstag, 12. April 2007.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: