Neue Schätzungen: Krieg gegen den Terror teurer als Vietnam-Krieg


Die Kosten für den „War on Terror“ werden in diesem Jahr die des Vietnam-Krieges übersteigen: 660.000.000.000 Dollar – nach offiziellen Zahlen. Manche US-Ökonomen kommen sogar auf eine fünfmal so hohe Summe, und zwar allein für den Irak-Krieg.

Auch wenn die Zahl von 25.000 Dollar pro befreitem Iraker jetzt gemessen daran, was man bei Geiselnahmen sonst auszugeben bereit ist, nicht gerade unermeßlich hoch ist, so ergibt das zusammengenommen doch schon ein erkleckliches Sümmchen. Da wird es allmählich Zeit, über Reparationsforderungen an islamistische Terroristen und faschistische Freischärler sowie ihre ausländischen Unterstützer nachzudenken.

Auch wenn man bei Assad, Chameini und Bin Laden mit dem Eintreiben der Schulden sicher noch ein Weilchen warten muß, so spräche doch nichts dagegen, für den Anfang wenigstens schon mal den Saudis eine Zahlungsaufforderung über eine erste Rate von 10 Mrd. zuzustellen, die diese dann wiederum an die Verantwortlichen unter den eigenen Untertanen weiterreichen. Nur damit sie wissen, was die Stunde geschlagen hat.

~ von Paul13 - Dienstag, 16. Januar 2007.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: