Zeig‘ mir Deine Freunde…


With the US power waning since the defeat of the neocons in the midterm elections, Iran and Zimbabwe vowed to continue with their resistance to the United States. […] During this week’s visit to Tehran, Ahmadinejad and Mugabe agreed that the two countries have commonalties on many issues.

Ganz gleich ob der Syrer Assad, Chavez aus Venezuela, Nordkoreas Kim Jong Il oder jetzt Mugabe in Zimbabwe – angesichts der gemeinsamen Fototermine der letzten Zeit bekommt man irgendwie den Eindruck, als ob die Iraner jeden Bösewicht, den die Weltgeschichte derzeit hergibt, unbedingt als Spieler in ihrem Team haben wollen. Jetzt fehlt eigentlich nur noch rechtzeitig zu Adolfinedschads Holocaustkonferenz der Besuch in der Antarktis, und dann ist mit Martin Bormann das Kabinett des Schreckens komplett.

~ von Paul13 - Dienstag, 21. November 2006.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: