Atomstreit: Spekulationen über US-Schlag gegen Iran


Planen die USA einen Raketenangriff auf Ziele in Iran? In Geheimgesprächen bereite Washington die Alliierten auf entsprechende Luftangriffe 2006 vor, verbreiten Agenturen heute. Vor allem im Nato-Land Türkei wird über einen Schlag gegen iranische Atomanlagen spekuliert.

Sofern es sich hier nicht nur um die „zufällig“ lancierte amerikanische Begleitmusik zur propagandistischen Unterstützung der europäischen Atomunterhändler handelt, sollten die Mullahs wohl besser allmählich damit anfangen, sich die nächtlichen Ausweichquartiere für die nächste Tyrannenjagdsaison auszusuchen. Denn sieht man diese Spekulationen im Zusammenhang mit dem Bericht der Sunday Times über die Anweisung von Premierminister Sharon an die israelischen Streitkräfte, bis Ende März 2006 die höchste Bereitschaftsstufe für einen Schlag gegen den Iran erreicht zu haben, dann tauscht Santa Claus den treuen Rudolph gerade gegen eine F/A-18 ein, während man unweit von Bethlehem mal eine etwas unorthodoxe Inszenierung des Krippenspiels probt. Und für Ahmadinedschads Mullahbande gibt’s offenbar die Rute. Na denn, Frohe Weihnachten, Ihr Kinderschänder!

~ von Paul13 - Sonntag, 25. Dezember 2005.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: